DR5000 DCC Multi-Bus Zentrale mit Booster 3A

Artikelnummer: MIH12901

Kategorie: Digitalzentralen

EAN: 8718375561836
HAN: DR5000-ADJ
Beschreibung anzeigen 
139,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung


Für dieses Produkt erhalten Sie 139 MIH-Taler!
Infos zum Bonussystem

Zubehör zum Mitbestellen:

+ 5,95 €
+ 4,50 €
+ 4,95 €
Stk
 
1 Stk lieferbar (2 - 3 Werktage)
Beschreibung

Die erste DCC Zentrale mit allen denkbaren Anschlussbuchsen in einem Gehäuse kombiniert. Deutliche Led-Statusleuchten, USB, LAN und WIFI.


Anschlussmöglichkeiten:


Kompatibel mit folgenden Steuerprogrammen:
iTrain, RocRail, Koploper, Traincontroller, DecoderPro,
Win-Digipet und andere die LocoNet® oder XpressNet® kompatibel sind

USB
- Kommunikation mit Computer/Steuerungsprogramm
- Protokoll L.NET oder XpressNet V3;
- Virtueller COM-port, Geschwindigkeit 9600, 19200, 38400, 56800 oder 115200 Baud;
- Firmware updates;

L.NET T
- Interface für L.NET Zusatzgeräte: (Steuerungen, Rückmelder usw.)

L-NET B
- Interface für L.NET Zusatzgeräte: (Hand-)Steuerungen, Rückmelder usw. Max. 12v/1000mA Speisung;
- Interface für L.NET Zusatzgeräte inklusive Boosters (rail-sync). * Max. 12v/600mA Speisung;

X-BUCHSE/R-BUCHSE
- Interface für Xpress Zusatzgeräte: MultiMaus, LH 100 usw. Max. 12v/1000mA Speisung;
- Interface für R-BUS Rückmeldmodule.

B-BUCHSE
- Interface für ROCO Boosters, z.B. den MultiMaus Verstärker 10764 kann als Booster an der DR5000 verwendet werden!

RS-BUCHSE
- Interface für Lenz-RS-Büchse Rückmelder.

ext88N
- Interface für s88N Rückmelder. Max. 16 x 16 Eingänge Module (256 Inputs);
- Interface für DR502Xext Module (bi-directioneel).

Track-Output
- DCC Gleis-Ausgang. Max. 19V/3.2Amp. Geringere Spannung durch andere Speisung. Min. 14V.

Programmiergleis
- DCC Programmierausgang. Max. 19V/800mA.
Schaltet automatisch von Track Out zu Programm Mode so daß das Programmiergleis auch befahrt werden kann.

LAN
- 100BaseT Äthernetz. Kann mittels DHCP an einem lokalen Netzwerk angeschlossen werden.

WiFi/WLAN

- bgn Drahtloses Netzwerk via interne Antenne.
- Beide Netzwerke können via UDP/IP und TCP/IP erreicht werden;
- Protokolle: Lenz XpressNetz und/oder L.NET-TCP/IP;
- Wifi/LAN Einstellungen via Web-Interface abzuändern;
- Das WiFi/LANB Modul kann als AP (Zugangspunkt) auch als Router zwischen dem DR5000 WiFi und dem Hausnetzwerk (LAN) dienen;


DCC:


Lokomotiven
- 126 Lokomotiven gleichzeitig zu bedienen/steuern;
- F0 - F28;
- 14/28/128 Fahrschritte;
- Lange und kurze Adressen. (9999 für lang; kurze Adressen einstellbar von 0-127).

Weichen
- 2048 Weichen;
- Offset +4/-4 für MultiMaus Komptabilität.


Bedienung:


Stop
- Gleis Output ausschalten.

Go
- Gleis Output einschalten.

- Beide Schalter können auch verschiedene, einfache Einstellungen abändern.

IR-Drossel
- Infrarot Empfänger kompatibel mit Uhlenbrock IRIS und Piko DigiFern (oder anderen RC5/36Khz Fernbedienungen).
- 4 Kanäle, pro Kanal 1 Lokomotive und 4 Weichen direkt zu steuern/schalten.

- Weitere Bedienung möglich mittels X-BUCHSE und/oder L.NET (Hand)Steuerungen, der DR502xEXT Module oder durch die USB/LAN/Wifi Interfaces.

Merkmale
Bitte beachten Sie:

Dies ist kein Spielzeug! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten Evtl. dargestellte Ausschmückungsgegenstände gehören nicht zum Lieferumfang!
Downloads

Anleitung

Sonstiges

Softwaredownload