LD-G-31 plus Lokdecoder NEM652 DCC MM Bulk

Artikelnummer: MIH12984

Kategorie: Lokdecoder

EAN: 4260069826270
HAN: 41-03312-01
Beschreibung anzeigen 
Preis auf Anfrage

Für dieses Produkt erhalten Sie 0 MIH-Taler!
Infos zum Bonussystem
4 Stk lieferbar
Beschreibung

Kleiner Lokdecoder für Gleichstrommotoren
(aus 5er Packung)

  • empfohlene Nenngrößen: N, TT und kleine H0-Loks

  • Abmessungen: ca. 19,5 x 9x 4,5 mm

  • max. Gesamtstrom: 1.200 mA

Motoransteuerung

  • Motorart: Gleichstrommotor, Glockenankermotor, Hochleistungsmotor (Märklin)

  • Motorstrom: max. 600 mA

  • Lastregelung: ja, Lastregelparameter einstellbar

  • PWM-Periode: 60 Hz bis 30 kHz

  • Anfahr-Kick: ja

  • Geschwindigkeitskennlinie: linear (Einstellung der Anfahr-, Mitten- und Höchstgeschwindigkeit) oder individuelle Kennlinie (im 27- bzw. 28-Fahrstufenmodus)

  • Anfahr- und Bremsverzögerung: getrennt voneinander programmierbar, schaltbar mit einer Funktionstaste

Digitalformate

  • DCC + MM: ja (automatische Formaterkennung)

  • Programmierung: DCC: Einstellung der CVs (Direct Programming auf dem Programmiergleis, DCC-konform) oder POM (Programming on Main = Hauptgleisprogrammierung) | MM: Register

  • POM-Update: ja (ab Version 2.0)

  • Adressumfang: DCC: 127 oder 10.239 | MM: 255

  • Anzahl der Fahrstufen: DCC: 14, 28 oder 128 | MM: 14 oder 27 (a und b)

Rückmeldeformate

  • RailCom: ja

  • RailCom plus: ja

  • mfx: nein

Schaltausgänge (Funktionsausgänge)

  • Anzahl der Schaltausgänge: 4 (je 300 mA)

  • Function mapping: ja

  • Funktionstasten: DCC: F0 - F28  | MM: F0 - F4 bzw. F5 - F9 (2. Adresse)

  • Effekte der Schaltausgänge:

    • Fahrtrichtungsabhängiges Schalten: ja

    • Blinken und Doppelblinken: ja

    • Kicken: nein

    • Rangierlicht: ja

    • Dimmen (auch geschwindigkeitsabhängig)

    • MARslight

    • Sonderfunktion für Fahrstufe 0

    • Programmierung für Analogbetrieb

  • Servo-Ausgang: nein

Soundfunktionen

  • integrierte Basic-Sounds: ja (Lokpfiff, Glocke, Signalhorn)

  • Fahrsound: nein

  • SUSI-Schnittstelle: nein

Schalteingänge

  • Anzahl der Schalteingänge: 2

Automatisierte Abläufe

  • Geschwindigkeitsabhängige Dimmfunktion

  • Rangierfunktion

  • Sonderfunktionen für Fahrstufe 0

  • An- und Entkuppelautomatik

  • Pendelautomatik

Sonstiges

  • Analogbetrieb: ja (nicht für dauerhaften Analogbetrieb) mit automatischer Analogerkennung

  • Überlastschutz: keiner

Lieferumfang:

  • 1 Lokdecoder

  • 1 externer Stützelko (100 µF / 35 V)

  • 1 Drossel (470 µH / >90mA)

  • 1 verkürzte Anleitung (komplette Anleitung als Download oben verfügbar)

 

Merkmale
Schnittstelle:
Datenformat:
Spur:
H0, N, TT, H0m
Bitte beachten Sie:

Dies ist kein Spielzeug! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten Evtl. dargestellte Ausschmückungsgegenstände gehören nicht zum Lieferumfang!
Technische Daten

Digitalformate
DCC, Motorola (MM)
Rückmeldeformate
RailCom, RailCom plus
Motorart
Gleichstrom
PWM
60 Hz bis 30 kHz
max. Strom für Motor
600 mA
max. Gesamstrom
1.200 mA
Spannungsversorgung
12-18 Volt digital,
max. 18 V analog
Stromaufnahme
(ohne angeschlossene Verbraucher)
max. 40 mA
Anzahl Schaltausgänge
max. Strom pro Ausgang
4
300 mA
Servoausgang
---
Anzahl Schalteingänge
2
Anschluss für Stützelko
Kapazität
Spannungsfestigkeit
in analogen Wechselspannungsanlagen
1
100 bis 470 µF
min. 25 V
min. 35 V
Lautsprecherausgang | Wiedergabe
Impedanz des Lautsprechers
Nennbelastbarkeit Lautsprecher
1 | mono
min. 8 Ohm
min. 0,1 Watt
lieferbare Schnittstellen
8-polig nach NEM 652,
PluX12 nach NEM 658
Abmessungen
ca.19,5 x 9  4,5 mm
Gewicht
ohne Kabel
mit NEM 652-Schnittstelle
mit PluX12-Schnittstelle
 
ca. 1,0 g
ca. 3,0 g
ca. 1,2 g
Downloads

Anleitung